Förderung

Seit Anfang März 2021 gehören auch Luft / Luft Wärmepumpen (Klimaanlagen) zu den BAFA geförderten Anlagen.

KLIMA- UND HEIZTECHNIK DURCH SAUBERE UMWELTENERGIE

Förderung

Seit dem 01.01.2021 gibt es attraktive Förderungsbedingungen, so wird zum Beispiel der Einbau einer Wärmepumpe mit mindestens 25% bis 35% bezuschusst.

  • <25m²: ca. 2.895* – 25% Förderung = 2.171,25 €
  • <40m²: ca. 3.295* – 25% Förderung = 2.471,25 €

*Angebot entspricht durchschnittliche Montagebedingungen und kann abweichen.

KLIMA- UND HEIZTECHNIK DURCH SAUBERE UMWELTENERGIE

Förderung von bestehenden Objekten (Altbau)

Bestehende Gebäude werden ebenso bei einer energetischen Sanierung durch Fördergeldprogramme bezuschusst.
Der politisch erwünschte Umstieg von fossilen Brennstoffträgern auf erneuerbare Energien soll die Emissionen von CO2 reduzieren. Deswegen werden besonders effiziente Anlagen staatliche gefördert.

Langfristig ist die Wärmepumpe die einzige Wahl als Energielieferant für die Gesamtheit der zu beheizende Gebäude.
Eine Wärmepumpe verzichtet auf die Nutzung von fossilen Ressourcen. Es wird sich ein unerschöpflicher Energievorrat zu nutzen gemacht – die Umgebungswärme.
Dadurch profitieren unsere von niedrigen Betriebskosten. Bei der Nutzung von Strom aus erneuerbaren Energien ist eine Wärmepumpe CO2 neutral.

Auf Bundesebene fördert die Bundesregierung Wärmepumpen und Solarthermieanlagen. Zudem gibt es kommunale Förderprogramme zum Umstieg von Gas- und Ölheizungsanlagen auf Wärmepumpen. Die Förderungsmöglichkeiten und – summen sind von der jeweiligen Gemeinde, Landkreis oder Stadt in der Sie wohnhaft sind abhängig.

KLIMA- UND HEIZTECHNIK DURCH SAUBERE UMWELTENERGIE

Förderung von Neubau

Neubauten profitieren nicht nur energetisch von dem Einbau einer Wärmepumpe und/ oder einer Solarthermieanlage, sondern auch von einem Tilgungszuschuss. Darüber hinaus werden oftmals günstigere Zinssätze als bei Ihrer Hausbank vergeben. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Homepage der KFW.

Antragstellung durch Widukind

Wir stellen die gesamten Anträge für die Bewilligung einer Förderung kostenlos für alle Widukind Kunden.

Seit dem 01.01.2021 gibt es attraktive Förderungsbedingungen, so wird zum Beispiel der Einbau einer Wärmepumpe mit mindestens 25% bis 35% bezuschusst.  Der Einbau einer Solarthermieanlage erhält einen Förderungsbeitrag von 25%.

Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der
Homepage des BAFA.